Header Image Luzerner Psychiatrie

Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter 50% (befristet)

Stationäre Dienste, Wohnpsychiatrie, Klinik St. Urban
per 1. April 2022 oder nach Vereinbarung, befristet bis 31. Oktober 2022

Ihre Aufgaben

  • Erschliessung des sozialen Netzes für psychiatrisch langfristig erkrankte Menschen
  • Einzel-/Team-/Systemgespräche und Beratung der Patient/innen und deren Bezugspersonen in persönlichen, beruflichen, rechtlichen und finanziellen Fragen
  • Koordination und Austausch mit den Sozialdiensten der Gemeinden, Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden, Fachstellen / Fachpersonen, Arbeitgebern und Versicherungen
  • Mitorganisation einer optimalen Nachbetreuung nach dem Klinikaufenthalt / Schnupperaufenthalte während des Klinikaufenthaltes mit Aufsuchen im persönlichen Umfeld
  • Berichtswesen

Ihr Profil

  • Dipl. Sozialarbeiter/-in FH/HF
  • Berufserfahrung in der Psychiatrie oder im Gesundheitswesen von Vorteil
  • Teamworker/-in, belastbar, flexibel, selbstständige und verbindliche Arbeitsweise
  • Fachkurs Praxisausbildung oder die Bereitschaft diesen bei Bedarf zu absolvieren
  • Bereitschaft zur Mitarbeit an der Umsetzung des Recoverykonzeptes der Station
  • Fahrzeugausweis Kat. B von Vorteil, jedoch nicht zwingend nötig

Vorteile

  • Vielseitige, verantwortungsvolle, weitgehend selbständige Tätigkeit im interdisziplinären Team
  • Interdisziplinäres Arbeiten im Behandlungsteam
  • Gute Einführung in das neue Arbeitsumfeld
  • regelmässige Supervision
  • Austausch mit anderen Sozialarbeiter/-innen
  • Mindestens 5 Wochen Ferien

Besonderes

  • Personalrestaurant
  • Kinderkrippe
  • Personalwohnungen unterschiedlicher Grösse

Kontakt

Wünschen Sie detaillierte Informationen zu dieser Stelle? Dr. phil. Hana Gerber, Leitende Psychologin (T 058 856 67 69) und/oder Dr. med. Thomas Glinz, Leitender Arzt, Stv.-Chefarzt (T 058 856 54 01), freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme.
Auskünfte zum Bewerbungsprozess:
Human Resources, T 058 856 52 88 oder hr@lups.ch

Über die Luzerner Psychiatrie

Die Luzerner Psychiatrie ist mit ihren Angeboten an verschiedenen Standorten im Kanton Luzern und in Sarnen, Kanton Obwalden vertreten. Über 1200 Mitarbeitende verschiedenster Berufsgruppen und Fachbereiche setzen sich menschlich und kompetent für das Wohl der Patientinnen und Patienten ein. Die Angebote richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis ins hohe Alter.

Das Angebot der Wohnpsychiatrie richtet sich an psychisch schwer kranke Menschen, die aufgrund ihrer Erkrankung mit starken Einschränkungen im Alltag und im sozialen Leben konfrontiert sind. Ziel ist es, die Betroffenen nach einem Klinikaufenthalt in ein möglichst eigenständiges und selbstbestimmtes Leben zurückzubegleiten.
Mehr

Arbeitsort

Unsere Werte

Weitere Stellen bei der Luzerner Psychiatrie

Mehr